Fachanwälte Villa Schaeunburg

Jean-Claude Schöninger

Fachanwalt für Migrationsrecht
Fachanwalt für Medizinrecht
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Rechtsanwalt



Isabelle Kalisch

Sekretariat RA Schöninger:

Isabelle Kalisch
Rechtsanwaltsfachangestellte

+49 (0)7821 - 9 800 9-15



Lebenslauf:

RA Schöninger wurde am 14. Januar 1965 in Trossingen, Baden-Württemberg, als Kind deutsch-französischer Eltern geboren und besitze beide Staatsangehörigkeiten.

Seine Schulzeit verbrachte er in Trossingen, Rottweil sowie an der Deutschen Schule in Rom, die er 1984 mit dem Abitur abschloss. Anschließend leistete er den Grundwehrdienst bei der Luftwaffe in Leipheim und Decimomannu, Sardinien, wo er u.a. deutsch-italienische Dolmetschertätigkeiten übernahm.

Im Jahr 1985 nahm er das Studium der Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg auf, war zwischenzeitlich selbständig tätig und legte das erste Staatsexamen im Jahr 1994 ab.

Im Zeitraum von 1994 bis 1997 war er als Referendar bis zum zweiten Staatsexamen am Amtsgericht, Landgericht und bei der Staatsanwaltschaft in Freiburg tätig. Die Wahlstation verbrachte er bei Avvocato Antonio Lai in Cagliari, Sardinien, Italien.

1997 übernahm er eine mehrmonatige Assessortätigkeit in einer bekannten Anwaltskanzlei in Ettenheim, bevor er am 1. Juli 1997 seine Kanzlei zunächst in Ringsheim, dann in Lahr gründete.

Im Jahr 2000 schloss sich RA Matthias May seiner Kanzlei an.

Die Sozietät Schöninger und May gründete im Jahr 2002 in neuen Büroräumen im Walpotenhaus in Lahr die Bürogemeinschaft mit RAin Silke Wendle. Im selben Jahr erhielt er die Zulassung am Oberlandesgericht Karlsruhe.

Nach dem Besuch der entsprechenden Fachanwaltslehrgänge ist er seit dem Frühjahr 2008 auch Fachanwalt für Verwaltungsrecht und Fachanwalt für Medizinrecht, sowie seit Juni 2017 Fachanwalt für Migrationsrecht. Heute ist er vor allem auf diesen umfangreichen Gebieten tätig.

Seit Mai 2017 gehört er dem Autorenteam für den Beck-Online-Kommentar Migrationsrecht an.

Er beherrscht die italienische Sprache in Wort und Schrift fließend und verhandlungssicher. Außerdem spricht er Englisch und Französisch.

Verheiratet ist er mit einer Italienerin, die seit seiner Wehrdienstzeit seine Lebensgefährtin ist. Er hat zwei erwachsene Kinder.

In seiner Freizeit segelt er gerne. Außerdem beschäftigt er sich als praktizierender Buddhist intensiv mit der buddhistischen Philosophie. Zudem verbringt er gerne seine Zeit in der Natur mit seinem Neufundländer.

Mit dem Umzug in die Villa Schauenburg und dem weiteren Zusammenschluss mit Herrn RA Markus Lorenz zu einer erweiterten Bürogemeinschaft begann eine neue Ära in seiner juristischen Tätigkeit, den er berechtigterweise mit viel Freude entgegensah. Der Zusammenschluss stellt sowohl in persönlicher, als auch in juristischer und wirtschaftlicher Hinsicht einen vollen Erfolg dar.

Seit Mai 2017 gehört er dem Autorenteam für den Beck-Online-Kommentar Migrationsrecht an, wo er einen Großteil des Staatsangehörigkeitsgesetzes sowie wesentliche Teile des Aufenthaltsgesetzes kommentiert.

Im August 2021 hat ihn die Rechtsanwaltskammer Freiburg in den gemeinsamen Ausschuss MigrationsR gewählt.

 

 

Mitgliedschaften:

Deutscher Anwaltsverein
ARGE Medizinrecht des DAV
ARGE Verwaltungsrecht BW des DAV
Arbeitsgruppen Arzthaftungsrecht - Berufsrecht - Vertragsarztrecht der ARGE Medizinrecht
ARGE Ausländer- und Asyrecht des DAV
Ehrenamtliches Mitglied im Gemeinsamen Ausschuss MigrationsR der RAK Freiburg

Unsere Kanzlei

Fachanwälte Villa Schauenburg
Lotzbeckstr. 27
77933 Lahr

+49 (0)7821 - 9 800 900
+49 (0)7821 - 9 800 910
 

Standort anzeigen

Qualitätssicherung

Mitglied Deutscher Anwaltverein: Wir machen uns stark für Sie. Mit ständigen Fortbildungen bleiben wir auf der Höhe der Rechtsprechung.

Mitglieder Deutscher Anwaltverein